Kostenlose Erstberatung

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre Videoüberwachung  nicht dem BDSG (Bundesdatenschutzgesetz)und der kommenden #DSGVO entspricht, dann können Sie unsere Soforthilfe in Anspruch nehmen oder aber nichts tun( abwarten und Tee trinken)  und im Jahre 2018 große Bußgelder und teure Abmahnungen riskieren.

 

Wir bieten Ihnen als einzige Fachfimra eine einmalige kostenlose und unverbindliche Erstberatung an.

 

 

Die 5 Schritte zur datenschutzkonformen Videoüberwachung

1.0 Kostenloser Besuch vor Ort durch einen Coach/Datenschutzbeauftragten

2.0 Datenschutzanalyse und Besprechung einer möglichen Vorgehensweise

3.0 Angebot Checkliste

4.0 Angebot komplettes Datenschutzpaket

5.0 Dienstleistung als externer Datenschutzbeauftragter

 

 

Machen Sie den Test, ob Ihre Videoüberwachung datenschutzkonform ist.

Dauert nur 2 Minuten und erspart Ihnen 64000€ Bußgeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.